Aktuelles


Liebe Schützen und liebe Freunde,

wir die Sieveringer Jungschützen möchten auch in dieser Zeit etwas mit euch unternehmen, obwohl die geliebten Schützenfeste nicht stattfinden können.

Dies soll aber kein Grund sein, dass wir uns komplett aus den Augen verlieren.

Aus diesem Grund möchten wir gerne mit euch ein FIFA 20 Online Turnier starten.

Für alle die Lust und Spaß an der Konsole haben, ist dies eventuell genau das richtige.

Also falls jemand aus eurer Gruppe oder vielleicht Ihr selber Lust habt am Turnier teilzunehmen, könnt ihr euch gerne melden.

Das Turnier ist dafür da, Spaß zu haben und dies sollte auch immer im Vordergrund stehen.

Damit die Spannung aber nicht fehlt, gibt es natürlich auch etwas zu gewinnen.

Hier sind nochmal genauere Infos für euch:

JUNGSCHÜTZEN SIEVERINGEN & FRIENDS CUP  

Anmeldefrist: 30.06.2020

Turnierbeginn: 01.07.2020

Teilnahmegebühr: Pro Spieler 5€ Spende an die Jungschützen Sieveringen

Plattform: PS4 

Modus: 85er (Online-Freundschaftsspiel)

KO-System mit Hin- und Rückspiel 

Teilnehmer: max. 128

Spieltag: Pro Runde habt ihr zwei Tage Zeit die Spiele zu absolvieren

Zur Anmeldung bitte folgende Daten einpflegen und an die E-Mail: nsjungschuetzen@web.de senden.

- Vor- und Nachname

- PSN Name

PREISPOOL 

1. Platz  25% 

2. Platz  15%

3. Platz  10%

Desto mehr Leute teilnehmen, desto höher ist natürlich auch der Gewinn.

Genauere Infos (Spielplan etc.) folgen nach der Anmeldung.

Bei Fragen könnt ihr euch gerne melden!

Mit freundlichen Grüßen

Eure Jungschützen Sieveringen


Coronahilfe der Jungschützen Sieveringen


Zapfteam #TeamBierwagen

Jede gute Feier brauch ein entspanntes und engagiertes Thekenteam! 🍺👏🏼🍻

TeamBierwagen ist ein guter Partner für eure Partys.🤝

Bei Interesse könnt ihr euch gerne melden.💻


Osterfeuer



Niklas Schinner übernimmt das Ruder!

Die Sieveringer Jungschützen dürfen einen neuen Jungschützenmeister begrüßen Niklas Schinner löst nach 4 Jahren Christin Nöcker in der Vorsitzendenposition ab! 

Liebe Christin Nöcker vielen Dank für deine stetige Arbeit in der Jungschützenabteilung! 

Niklas Schinner dir eine ruhige und gute Hand in der Führung der Jugendabteilung der St.Hubertus SchützenbruderschaftSieveringen!  

Dem neu gewählten Vorstand mit Alina Gosselke als Kassiererin und Laura Schinner als Schriftführerin gratulierten stellvertretend Jungschützenbetreuer Ulrich Frieling und Fabian Brunnberg!


Weihnachtsbaumsammlung


Silvesterparty

Weihnachtsfeier


Bundesjungschützentage 2018

Über das Wochenende vom 27.-28. Oktober waren die Jungschützen Gäste der Bundesjungschützentage in Stukenbrock-Senne.

Ein 3-tägiges Event mit mehreren Tausenden Jungschützen, Schießgruppen und Fahnenschwenkern.

Stukenbrock-Senne ihr wart ein super Gastgeber es hat viel Spaß gemacht.

PS. Wir wissen jetzt das 17 Personen in einen Opel Corsa passen.


Jubiläumsbesuch in Niederense

Am 20. Oktober 2018 waren unsere Jungschützen und Vorstandsmitglieder mit Begleitung bei unseren Freunden in Niederense! 

Die Jungschützen Niederense feierten ihr 10-jähriges Bestehen auch von hieraus unsere herzlichsten Glückwünsche! 


Planwagenfahrt

Ein kurzer Ausflug mit viel Spaß und guten Gesprächen zum Saisonende.


Jungschützen-Verabschiedung

Mit dem 25. Lebensjahr ist Schluss! 

Leider mussten wir uns auch in diesem Jahr von einigen Jungschützen verabschieden.

Nach vielen Jahren MItgliedschaft in den Jungschützen gehen unsere Freundinnen und Freunde in die Bruderschaft über.

Am Schützenfestsonntag durften wir somit sieben Jungschützen lebewohl sagen. 

Großer Dank für die jahrelange Arbeit wurde mit einem Geschenk, Orden und viel Taufwasser die Verabschiedung harmonisiert. 

 

Verabschiedet wurden durch die Jungschützenbetreuer Ulrich Frieling (rechts) und Fabian Brunnberg (links) von oben links

Christina Frieling, Alina Scheiwe, Janine Stockhausen, Jennifer Böttcher.

Von unten

Patrick Stemper, Benedikt Goßelke und Frederik Hardes.

 

Nochmals vielen lieben Dank!


Schützenfest 2018

Auch wir haben es in diesem Jahr wieder krachen lassen. 

Gerne geben wir Euch mit ein paar Bildern einen Einblick. 

Nochmal vielen Dank an die Avantgarde Sönnern für Euren Besuch auf unserem Fest!


Jungschützen-Vogeltaufe

Unser diesjähriger Vogel heißt "Milte"

 

Das Glückslos für den Jungschützenvogel 2018 zog Daniel Riße der Namensgeber des Vogels.

Getauft wurde er durch unsere amtierende Prinzessin Lena Aßelmann, Vogelbauer Frederik Hardes und Namensgeber Daniel Riße.

GUT SCHUSS!

"Sieveringen Meine Heimat"